Speick Rasiercreme – Alternative zum Rasierschaum

Es gibt eine Alternative zu Rasierschaum und Rasiergel, nämlich die Speick Rasiercreme. Hierfür braucht es nicht unbedingt einen Spiegel, um die Creme aufzutragen und auch keinen Rasierpinsel. Wie einfach und umweltschonend dieses Produkt von Speick ist, erfahren Sie in den folgenden Zeilen.

Wieso hat die Speick Rasiercreme diesen Namen?

Der so genannte „Echte Speick“ ist eine Pflanzengattung, welche zur Gattung der Baldriane gehört. Walter Rau gründete 1928 das „Feinseifenwerk WALTER RAU“. Er wollte nicht nur in der Seifenherstellung tätig sein wie seine Eltern, sondern mehr Produkte herstellen.

So kam er auf die Speick Rasiercreme. Rau faszinierte die Pflanze mit ihren Heilkräften und er setzte sie gekonnt ein. Gleichzeitig wollte Rau auf Nachhaltigkeit und Naturkosmetik umsteigen, was ihm erfolgreich gelang.

Die Speick Pflanze

Wenn Sie mehr zu dem Hauptinhaltsstoff der Speick Rasiercreme wissen möchten, lesen Sie hier weiter.

Wo können Sie die Rasiercreme kaufen?

Auf der Homepage von Speick gibt es einen Shop direkt vom Hersteller, Sie bekommen das Produkt aber auch bei Amazon und teilweise im stationären Einzelhandel. Vor allem in Drogerien und Bioläden werden Sie fündig.

SPEICK Men Active Rasiercreme 75 ml Creme
5 Bewertungen
SPEICK Men Active Rasiercreme 75 ml Creme
  • PZN-03070389
  • 75 ml Creme
  • freiverkäuflich

Wie setzten Sie die Speick Rasiercreme ein?

Reiben Sie eine kleine Menge der Speick Rasiercreme auf Ihr Gesicht und verteilen Sie diese überall wo Sie zu rasieren gedenken. Die scharfen und passenden Rasiermesser finden Sie im großen Rasiermesser Test.

Durch die natürlichen Inhaltsstoffe mit echtem Bienenwachs und entspannendem Lavendel-Öl sorgt die Speick Rasiercreme dafür, dass Ihre Haut bei der Rasur entspannt bleibt. Bereits eine kleine Menge von der Speick Rasiercreme fühlt sich cremig an und der Schaum duftet schaumig und sahnig.

Es braucht kein Wasser zugegeben werden und für unterwegs ist die kleine Cremetube sehr praktisch zum Mitnehmen. Ob beim Wandern, Camping oder Kurzurlaub – die kleine Tube passt in jedes Gepäck.

Speick Men Reise-Rasiercreme 75ml
2 Bewertungen

Rasiercreme ist besser als Rasierschaum

Rasiercreme befeuchtet die Barthaare, so dass diese leichter zu schneiden sind. Die Rasiercreme sorgt für eine dünne Schutzschicht zwischen Haut und Rasiermesser.

So entsteht weniger Reibung und das Risiko für Rötungen, Pickel und Reibungen wird deutlich minimiert.

Die Anzahl der Schnittverletzungen nimmt deutlich ab. Während des Rasierens entfernt der Rasierer die Speick Rasiercreme, so dass sichtbar ist, welche Stellen noch unrasiert sind. Die Rasiercreme beruhigt Ihr Haut und erfrischt sie zugleich.

Speick Rasiercreme versus Nivea Rasiercreme

Die Textur der Speick Rasiercreme ist deutlich angenehmer als die von dem Nivea Produkt. Dazu kommt, dass Speick seine Produkte so entwirft, dass die Natur geschont wird und nachhaltig gearbeitet wird.

Die Rasiercreme von Speick wurde aus Naturprodukten hergestellt. Nivea hingegen arbeitet mit chemischen Substanzen, nicht nachhaltig und schon gar nicht auf ökologischer Basis. Hier geht es zu einem Beitrag der Nivea Rasiercreme.